Drucksachen.

Im Rahmen des Sterbefalls werden neben Zeitungsinseraten wie Todesanzeige und Danksagung mehr oder weniger umfangreiche Drucksachen benötigt:

Zum Beispiel Einladungen, Trauer- oder Kondolenzbriefe, Kondolenzbücher, Totenzettel und Danksagungen.

Im Regelfall erfolgt zunächst die Todesanzeige in einer lokalen Zeitung. Zeitlich darauf abgestimmt werden Einladungen zur Trauerfeier an etwa weiter entfernte Angehörige, Bekannte und Freunde.

Bei der Trauerfeier kann man sogenannte Totenzettel für die Gäste bereitlegen. Totenzettel sind kleinformatige Kärtchen oder Bögen, die die wesentlichen Daten sowie ein Bild des Verstorbenen enthalten. Hier können noch Sprüche und weitere Designs hinzugefügt werden. Oft wird auch ein Kondolenzbuch gewünscht, das im Rahmen der Trauerfeier ausgelegt wird. Dort können die Anwesenden ihr Beileid handschriftlich und ganz individuell bekunden.

Wir haben für Sie eine große Auswahl an Design- und Textvorschlägen für all die genannten Drucksachen, die wir für Sie in kürzester Zeit professionell erstellen.


Schnörkel


Wichtiges

Wichtige Dokumente und Formalitäten im Sterbefall.

Weiter lesen

Weitere Informationen

Informationen zur Trauerverarbeitung.

Weiter lesen.